• +49 3721 3591072
  • info@tauchen-erzgebirge.de

Neuigkeiten

Team “ Ammelshain“ im Arbeitseinsatz

Admin No Comments

Auch in Ammelshain war 09:00 Uhr Arbeitsbeginn. Als Mitglied im Landestauchsportverband war es für unsere Abteilung selbstverständlich vor Ort zu unterstützen. Es stand ein ganz schönes Pensum auf dem Plan, doch dafür hatten sich ca. 40 fleißige Helfer eingefunden. Es wurden Arbeiten im Gelände, wie Hecke schneiden und Wege erneuern durchgeführt und das Hauptgebäude wurde neu in strahlendem Weiß gestrichen. Außerdem wurde rings um den Steinbruch der Müll eingesammelt. Die Mittagsverpflegung kann man nur als sehr gut bezeichnen.

Beim nächsten Einsatz sind wir wieder mit dabei.

Arbeitseinsatz im Doppelpack

Admin No Comments

Heute standen gleich zwei Großeinsätze auf dem Plan. Zum einen war die Leitung des Stausee Rabenstein an uns herangetreten, um die Befestigungen der Pontons unter Wasser für die bevorstehende Saison einsatzbereit zu machen. Und zum zweiten stand ein Arbeitseinsatz im Landestauchsportzentrum Ammelshain auf dem Plan. Eine logistische Herausforderung, da auch krankheitsbedingte und berufliche Ausfälle kompensiert werden mussten. 09:00 Uhr traf sich das „Team Rabenstein“ am Stausee. Das Material lag bereits bereit und sorgte gleich bei allen für die erste Überraschung. Die Schäkel waren eine xxs Ausführung und unter Wasser bei „glasklarem“ Wasser kaum mit den Handschuhen zu handhaben. Aber unsere grobmotorigen Taucher konnten auch diese Herausforderung meistern. Zum Schluß wurden noch die Bojen gesetzt und gegen 16:00 Uhr war alles geschafft.

Die ganze Sache hatte auch was postives. Wir konnten unsere neue Technik ausprobieren.

 

2. Familientag in der Badewelt Waikiki Zeulenroda

Admin No Comments

Am 01.04.fand wieder unser beliebter Familientag statt. Nachdem alle mit angepackt hatten und die Berge von Ausrüstung in das Sportbad transportiert waren, konnte es „fast“ pünktlich losgehen. Es dauerte nicht lange und alle waren gut gelaunt untergetaucht. Wir hatten die Bahnen für 3 Stunden gemietet. Die Zeit verging wie im Fluge. Nach dem Mittagessen wurden an die Kiddys zunächst die Taucherpässe feierlich übergeben. Danach ging es weiter mit 1. Hilfe Ausbildung und der Abnahme des Sportabzeichens. Es war insgesamt ein toller und abwechslungsreicher Tag. Geschafft, aber glücklich ging es dann gegen 18:00 Uhr wieder in Richtung Heimat. Ein großes Danekschön geht an das Team des Waikiki, welche uns in jeder Hinsicht unterstützt haben. Wir kommen auch 2018 gern wieder.

Impressionen aus der Badewelt:

 

Heute war es soweit – Prüfungstag !

Admin No Comments

Alle haben diesen Tag entgegen gefiebert. Heute war es nun soweit, jeder musste zeigen was er bisher gelernt hat. Alle mussten zunächst ihr Tauchgerät selbst zusammenbauen. Danach gab es eine Einheit Theorie und endlich ging es ins Wasser. Streckentauchen, Zeitschwimmen, Apnoetest und Tauchen mit Gerät standen auf dem Plan. Es war den Kindern anzumerken, dass sich alle gut auf diesen Tag vorbereitet hatten. Wir gratulieren zur Qualifikation Schnorchelabzeichen und zum deutschen Tauchsportabzeichen KTA Bronze/ CMAS Junior. Kiddys Ihr wart alle SPITZE !!!

Wir möchten uns beim Landesausbildungsleiter Thomas Pohl recht herzlich für die Unterstützung bedanken. Wir werden uns demnächst zu weiteren Prüfungsterminen wiedersehen.

Endspurt vor dem “ großen Tag“

Admin No Comments

Die letzte Trainingseinheit vor der Prüfung. Alle haben nochmals ihr Bestes gegeben.

Jeder musste nochmals seine Schnorcheleinheit von 200 Metern, davon jeweils in Brust-, Seiten- und Rückenlage, 20 Sek. Zeittauchen, stilgerechtes Abtauchen, Maske fluten und ausblasen, sowie das besonders geliebte Streckentauchen von 15 Metern absolvieren. Alle sind super vorbereitet – es kann losgehen, wir sind soweit!!

12. Chemnitzer UW-Foto-Video-Treff – wir waren dabei

Admin No Comments

ORG-Team: Wolfgang Zock, Günter Neubert und Falko Schleif

Es war ein sehr gelungener und schöner Abend mit vielen tollen Fotos und Videos der faszinierenden Unterwasserwelt. Einige Tauchsportfreunde zeigten Ihre ausgewählten Bilder und Videos in einem beindruckenden Zusammenschnitt.

Der Höhepunkt der Veranstaltung waren die Gewinnerbeiträge ACTION CUP 2016 welche von Jörg

Steer präsentiert wurden. Für Kai und mich war es das erste Mal, das wir teilgenommen haben.

So konnten wir auch mit erfahrenen Unterwasser -Foto-Spezialisten in Kontakt treten und Erfahrungen austauschen, eigene Bilder wurden in Augenschein genommen und fanden guten Zuspruch ,, Weiter so und daran bleiben, Beitrag bitte einreichen“ , es geht weiter…. somit ist der Startschuss gegeben!

Ich werde mich auch mit Fotos an dem Wettbewerb beteiligen. Aber bis dahin schön neugierig bleiben. Dazu erfolgen demnächst Veröffentlichungen auf der Seite und ihr könnt schon vorab euren Favoriten wählen, welcher dann zum Wettbewerb eingereicht werden soll.

Eure Silvia

Schulbeginn in den Ferien

Admin No Comments

Heute war es nun soweit, für unsere Taucherkinder waren die Schulferien heute schon zu Ende. Ab 10 Uhr hieß es Theorieausbildung im Vereinsgebäude des CWSV. Die 3 Stunden vergingen wie im Fluge und alle waren mit Begeisterung bei der Sache.

In aufgelockerter Atmosphäre wurden die einzelnen Teile der Tauchausrüstung besprochen. Jeder konnte dabei seine bereits gemachten praktischen Erfahrungen einbringen, vertiefen und sich neues Wissen aneignen.

Sonntagmittag in Zwönitz !

Admin No Comments

Obwohl das Wetter immer noch zum Skifahren einlädt, hieß es auch an diesem Sonntag wieder, abtauchen und trainieren. Gut besucht war unser Trainingstermin in der Schwimmhalle Zwönitz. Unsere Jüngsten bereiten sich intensiv und mit absoluter Begeisterung auf den Tag der Prüfung vor.

Nicht mehr lange und es ist soweit. Nächste Woche Sonntag heißt es, „Schulbank“ drücken.

 

 

Staunende Besucher

Admin No Comments

Mit einem vielfältigen Programm präsentierten sich am 3. Februarwochende die Landestauchsportverbände Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen den Besuchern der Leipziger Wassersportmesse Beach & Boat. Das anspruchsvolle Programm der 4 Messetage wurde von den Besuchern mehr als positiv angenommen. Es zeigte die Vielfalt der Angebote rund um das Thema Tauchen. Unter anderem wurde die Nationalmannschaft der Unterwasser-Hockeyspieler mit einer Livedarbietung vorgestellt. Ein absolutes Hihglight war die Demonstration der Disziplin Speedapnoe durch den Bundestrainer Lutz Riemann mit seinem Schützling Max Poschart, dem Weltrekordhalter über 100m und 16x50m Streckentauchen. Max benötigt für die 100m Disziplin gerade mal 31,92 Sekunden.
Was wäre der Tauchsport ohne faszinierende Unterwasseraufnahmen? So wurde am Messesamstag die Fotowanderausstellung durch die Messeleitung und den Landeschef der Sachsen eröffnet. Ein unabhängige Jury hatte zuvor anonym aus 300 eingesendeten Bildern die 26 Ausstellungsbilder gewählt.
Natürlich wurde den Besuchern am Messestand, ob groß oder klein, noch wesentlich mehr geboten. Das Team der 3 Bundeländer hatte sich mal wieder mächtig ins Zeug gelegt und den Tauchsport mit viel Engagement präsentiert.

Jörg Böttcher

© Fotos Jörg Böttcher

Besuch auf der Beach-and-Boat in Leipzig

Admin No Comments

Am 17.02.17 fand unser geplanter Besuch auf der Beach-and-Boat/Wassersportmesse in Leipzig statt. Unser erster Weg führte uns natürlich in die Halle 4 an den Stand des Landestauchsportverbandes Sachsen. Nachdem die aktuellen Neuigkeiten und geplanten Termine mit der Vereinsführung besprochen waren, ging es auf den Rundgang im Messebereich um alte Bekannte wieder zu treffen. Wir führten interessante Gespräche und konnten auch neue Tauchspots für euch finden, welche 2017 eine Reise wert sein werden.

Interesse? Wir bieten auch Schnupperkurse an!

Bei uns ist Schnuppertauchen im Schwimmbad, im Freibad oder auch im See je nach Saison möglich. Nach einer kurzen theoretischen Einweisung beginnst du unter professioneller Aufsicht dein Abenteuer.