• +49 3721 3591072
  • info@tauchen-erzgebirge.de

Neuigkeiten

1. Ferienlager- „Unternehmen Nautilus“ beginnt bald!

Admin No Comments

Bald ist es soweit, dann heißt es für Kinder unseres Vereines ,Koffer packen und ab ins Ferienlager – zum „Unternehmen Nautilus“.

Erstmalig führen wir zusammen mit dem Tauchclub Pirna e.V. ein Ferienlager vom 03.08.2018 bis 11.08.2018 in Ammelshain durch.

Dabei besteht die Möglichkeit die Welt unter der Wasseroberfläche zu erkunden, sowie die Orientierung beim Wasser- und Geländespiel zu testen und neue Freunde kennen zulernen.

Bei Vollverpflegung und Übernachtung im Mehrbettzimmer oder Zelt wird ein abwechslungsreiches Programm mit Schnuppertauchen, Kletterwald, Bogenschießen, Schnitzeljagd und Lagerfeuer geboten.

Zur Zeit sind noch 3. Plätze frei. Also schnell gebucht und das Abenteuer kann beginnen.

Bei Interesse bitte melden unter: kristin.schimmel@tauchclub-pirna.de. oder Tel.Nr.: 0174/ 1523919

 ⇒ 2018_Plakat zur Veranstaltung – hier klicken

 

 

Tauchertag des Vdst, am 24.06.2018 im Freibad Jahnsdorf – wir sind dabei!!

Admin No Comments

Du bist eingeladen! Jedes Jahr veranstalten die VDST-Tauchsportvereine in ganz Deutschland den TAUCHERTAG. An einem ganzen Juni-Wochenende, laden unter dem Motto „Deutschland taucht was“ die Tauchsportvereine Neugierige zum Mitmachen bei zahlreichen Aktivitäten ein!

Du möchtest beim Schnuppertauchen einmal selbst den Kopf unter die Wasseroberfläche stecken oder bei Gewässerreinigungsaktionen einen Beitrag zum Umweltschutz leisten? Ob Schnuppertauchen, Schnorcheln, Unterwasserspiele, Gewässerreinigungsaktionen oder Unterwasserfilme, die Voraussetzungen für einen spannenden Tauchertag mit Verköstigung und stimmungsvollem Beisammensein sind geschaffen. Unsere VDST-Vereine bieten ein spannendes Programm in Deiner Nähe an…

09387 CWSV Chemnitz, Abteilung Tauchen  (LV Sachsen)
Wann: SO 24.6.  |  Wo: 09387 Jahnsdorf, Chemnitzer Str. 12 A , Freibad
Angebot: Kindertauchen ab 8 Jahre, Schnuppertauchen, Flossenschwimmen, Technikvorführung, Infostand, Glücksrad, Stationsbetrieb

1. Taucherlager 2018 in Sandersdorf

Admin No Comments

Das Wochenende vom 25. bis 27. Mai führte uns zur „Förstergrube“ nach Sandersdorf. Der Wettergott strahlte von einem Ohr bis zum Anderen. Sonne, Sonne, Sonne….. Diesmal hatten sich 50 große und kleine Taucher mit ihren Familien angemeldet. Nachdem Alle ihre Zelte und Wohnwagen aufgestellt bzw. ihre Zimmer bezogen hatten, trafen wir uns zum gemütlichen Beisammensein auf der Tauchbasis. Der Samstagmorgen begann mit einem gemeinsamen Frühstück. Danach begann das Briefing. Es war doch eine logistische Herausforderung alle Kinder und erwachsenen Tauchschüler zwischen den Tauchlehrern aufzuteilen.

Dann ging es ab ins Wasser. Im Bereich der Seerosen wurden wir von Unmengen Karpfen in jeder Größe begrüßt. Ein tolles Erlebnis, vorallem für die Kinder. Bis in den späten Abend wurde getaucht, gebadet, Boot gefahren und das Trampolin der Tauchbasis stand ebenfalls keine Minuten still. Den Abend ließen wir beim Grillen und am Lagerfeuer ausklingen. Auch am Sonntag ging es noch einmal ins Wasser, bis dann alle nach und nach ihre Zelte abbrechen mussten. Leider ging auch dieses wunderschöne und erlebnisreiche Wochenende ( mit dem einen oder anderen Sonnenbrand ) seinem Ende zu. Das nächste Wochenende in Sandersdorf ist schon geplant 🙂

Sonderlehrgang Vollmaske hat begonnen

Admin No Comments

Letzten Sonntag trafen sich Interessenten unseres Vereines im Freizeitbad Greifensteine, um mit dem Sonderlehrgang Vollmaske zu beginnen.

Unser Lektor Thomas hatte alles perfekt vorbereitet. Zu den einzelnen Übungen standen verschiedene Modelle zur Verfügung.

Am Anfang war natürlich „Theorie“ angesagt. Das es ohne Theorie nicht geht,  merkten die „Schüler sofort“, als es an die Grundübungen im Wasser ging. Nach 3 Stunden hatten alle ihre Übungen mit verschiedenen Modellen absolviert und sind nun gut vorbereitet für das Trainingscamp Ende Mai.

Dort heißt es dann, abtauchen im Freiwasser mit Vollmaske.

 

 

Schladitzer Bucht – Männertagsausflug 2018

Admin No Comments

Auch dieses Jahr waren bei uns nicht nur die Männer unterwegs, die ganze „Familie“ erfreute sich bei herrlichem Sonnenschein und Sommertemperaturen bis 25°C. Das Ausflugsziel war der Schladitzer See bei Leipzig, einem Tagebaurestloch. Nachdem unser Lager vorbereitet war, folgten die Einteilungen der Buddy-Teams und die Absprache der Tauchgänge. Dann ging es auch schon los – alle waren voller Vorfreude auf den ersten Tauchgang dieses Jahr im Freiwasser. Bei 16°C Wassertemperatur viel es nicht allzu schwer die Unterwasserwelt der Schladitzer Bucht zu erkunden. Unsere jungen Taucher konnten Ihr gelerntes Wissen aus dem Schwimmbadtraining zeigen und alle waren rundum zufrieden mit den Leistungen.

Ein großer Tag war es auch für zwei unsrer Jugendlichen, die Ihren OWD mit Erfolg abgeschlossen haben. Herzlichen Glückwunsch – das habt Ihr SUPER gemacht! Wir wünschen euch ganz viel Spaß und viele schöne, aufregende Tauchgänge 😉

Ein schöner Tag ging zu Ende, alle können stolz auf sich sein. Ein großes Dankeschön auch an Eltern, Begleitpersonen und Ausbilder, die mit großer Unterstützung den Tag besonders gemacht haben.

Eure Stefanie


 

>

 

Eröffnung des Freibades Burkhardtsdorf 2018

Admin No Comments

Am 30.04.2018 fand die Eröffnung des Freibades Burkhardtsdorf in der Badsaison 2018 statt. Wir waren dabei und unsere Jugendgruppe zeigte in einer kleinen Vorführung, was man alles in der Ausbildung gelernt hat. Danach konnte die Tauchtechnik angeschaut und angefasst werden. Bei 24 Grad Wassertemperatur machte es den Kindern im Wasser richtig Spaß. Im Anschluss fand das Maifeuer auf dem Festplatz statt.

Ab Mai sind wir dann wieder zum wöchentlichen Training als Verein im Bad anzutreffen.

 

 

Sondertraining mit der DLRG Chemnitz

Admin No Comments

Am Sonntag (29.04.18) fand im Hallenbad in Zwönitz beim CWSV Abteilung Tauchen (Tauchen-Erzgebirge) ein Sondertraining zum auffrischen und festigen von Rettungsgrundlagen statt. Es wurden, unter anderem, die HLW sowie die Befreiungsgriffe geübt. Im Wasser konnten die verschiedenen Rettungsmittel ausprobiert werden.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei der DLRG Chemnitz e.V. bedanken für die super Unterstützung. Die nächsten Termine sind bereits vorgemerkt. 🙂

Erzgebirgstaucher trafen ins Schwarze!

Admin No Comments

Am 21. April wurde es „gefährlich“ und vorallem laut. Wir trafen uns auf dem Gelände der „Privilegierten Schützengesellschaft“ Burkhardtsdorf . Dort begrüßten uns Martin und seine Freunde vom Schützenverein. Nach einer Einweisung und Belehrung stellte er uns die Waffen vor und wir staunten nicht schlecht über die große Auswahl. Von Kleinkaliber für unsere Jüngeren, über 9mm Magnum Revolver, Flinten bis zum Jagdgewehr und, und, und…. Es war für jeden Geschmack etwas dabei. Nachdem der ernste Teil erledigt war, wurde ausgiebig ausprobiert und „geballert“. Allen stand der Spaß ins Gesicht geschrieben. Das Grinsen reichte von einem Ohr bis zum Anderen. Es war eine tolle Abwechslung und es gab bereits die ersten Anfragen für einen neuen Termin.  Das lässt sich bestimmt einrichten 🙂

Daumen hoch für den Nachwuchs!

Admin No Comments

Nach fast einem halben Jahr intensivem Trainings war es am 08.04. 18 für 8 Nachwuchstaucher soweit. Der langersehnte Tag der Prüfungen stand auf dem Programm. Geprüft wurde das Kinder- Tauchsportabzeichen „Bronze“ und für zwei Jüngere das Schnorchelabzeichen „Robbe“.

Fast alle Übungen  wurden mit ABC-Ausrüstung durchgeführt:

  • Wasser – Nase – Reflex prüfen
  • 20 Sekunden Zeittauchen
  • 15 m Streckentauchen ohne Startsprung
  • Maske im Flachwasserbereich fluten und ausblasen
  • 200 m Schnorcheln, davon jeweils ca. 70 m in der Brust-, Seiten-, und Rückenlage (ohne Zeitbegrenzung)
  • Stilgerechtes abtauchen und so viele Gegenstände (3-5 Ringe, Puks etc.) wie möglich auf einmal einsammeln

Am Prüfungstag strengten sich Alle mächtig an, und so mancher übertraf unsere Erwartungen. Unter dem „strengen Blick“ des Prüfers gab jeder sein Bestes. Ein ganz großes Kompliment und herzlichen Glückwunsch. Weiter so !!! Unser Dank gilt auch den Eltern für die tolle Unterstützung und Motivation der Kinder.

Nun geht es im Freiwasser weiter. Dort müssen die Kinder das Gelernte in kompletter Tauchausrüstung in die Praxis umsetzen.

 

24.02.2018 Familientag im Waikiki Zeulenroda

Admin No Comments

Mittlerweile ist es Tradition geworden, denn auch in diesem Jahr fand unser beliebter Familientag schon am 24.02.18 statt. Wir reisten mit 53 Personen an und hatten reichlich Ausrüstung im Schlepp.

Alles wurde vereinten Kräften in das Sportbad transportiert. Somit konnte es wieder „fast“ pünktlich losgehen. Ausrüstung zusammenbauen – umziehen – Einweisung zur Ausbildung.

Alle waren mit Begeisterung bei der Sache dabei .

Wir hatten die Bahnen wieder für 3 Stunden gemietet. Wie immer hatte jemand wohl die Zeiger schneller laufen lassen; die Zeit verging wie im Flug.

Es wurden zwei Gruppen gebildet: die Erste trainierte im Wasser, die Zweite nahm an der „Erste Hilfe“ Ausbildung teil. Dann wurde natürlich gewechselt. Nach dem Mittagessen wurde es etwas entspannter und auch der Freizeitspaß kam nicht zu kurz. Geschafft, aber glücklich ging es dann, nach diesem schönen Tag, gegen 18:00 Uhr wieder in Richtung Heimat. Ein großes Dankeschön geht an das Team des Waikiki, welches uns auch in diesem Jahr in jeder Hinsicht unterstützt hat. 2019 kommen wir gern wieder.

Silke D.

 

Interesse? Wir bieten auch Schnupperkurse an!

Bei uns ist Schnuppertauchen im Schwimmbad, im Freibad oder auch im See je nach Saison möglich. Nach einer kurzen theoretischen Einweisung beginnst du unter professioneller Aufsicht dein Abenteuer.