• +49 3721 3591072
  • info@tauchen-erzgebirge.de

Neuigkeiten

Neuer Partner für Vereinsmitglieder gefunden

Admin No Comments

„Das Licht wir mit dir sein“

Die Firma „FOC-TEC“ konnte als Partner für unsere Vereinsmitglieder gewonnen werden. Die Firma ist vielleicht dem einen oder anderen als Hersteller und Entwickler von Unterwasserlampen bekannt. Durch die Kombination verschiedener Lampensysteme ist für jeden Geschmack etwas dabei, egal ob als Sporttaucher oder Tec-Taucher. Für Vereinsmitglieder gelten Sonderkonditionen.

Link: www.foc-tec.de

Weiterbildung im Tauchclub Mittweida

Admin No Comments

Hallo Tauchkollegen,

der Tauchclub „Meridian“ Mittweida e.V. veranstaltet am 17.03.2018 eine Weiterbildung zu den Themen Atemregler, Tauchunfälle, Kälteschutz. Referent ist Dr. rer. Nat. Dietmar Berndt. Die Veranstaltung ist für jeden Taucher, egal ob Anfänger, Profi oder Ausbilder geeignet. Für die Teilnahme werden 4 Weiterbildungsstunden vom LVS anerkannt. Weitere Details entnehmt bitte der Ausschreibung im Anhang. Wir würden uns freuen, wenn ihr das Angebot annehmt und euch zur Teilnahme anmeldet.

Grüße aus Mittweida
Markus

Ausschreibung siehe hier: Weiterbildung 2018

Für Vereinsmitglieder der Abtl. Tauchen-Erzgebirge erfolgt die Anmeldung über den Abteilungsleiter zentral. 🙂

 

 

Jahreshauptversammlung mit bewegten Nachmittagsprogramm

Admin No Comments

Bereits am 6. Januar begannen die Mitglieder der Abteilung Tauchen den Kampf gegen die überflüssigen Pfunde der Weihnachtszeit. Ab 14 Uhr traf sich ein Großteil in der Sporthalle. Nach einer abwechslungsreichen Erwärmung ging es weiter mit teambildenden Spielen und Stationsbetrieb. Alle kamen ganz schön ins Schwitzen. Den Höhepunkt bildete ein kleines Fußballturnier. Erschöpft, aber glücklich verließen alle nach fast 3 Stunden die Sporthalle 🙂

Im Anschluß trafen wir uns zu unserer Jahreshauptversammlung. Nach einem kräftigen Imbiss ging es sofort los. Nach einem kurzen Jahresrückblick und dem Finanzbericht, wurden die Termine für das Jahr 2018 besprochen und die neu angeschaffte Ausrüstung präsentiert. Das Jahr 2017 war für unsere Abteilung sehr abwechslungsreich. Wir können in jeder Hinsicht (Mitgliederzahlen, technische Ausstattung, Ausbildung, Veranstaltungen, Ausflüge) auf eine positive Entwicklung zurückblicken. Für 2018 haben wir uns wieder viel vorgenommen. Der Terminkalender ist bereits reichlich gefüllt – siehe Termine.

 

13. Chemnitzer UW-Foto-Video-Treff am 03.03.2018

Admin No Comments

Liebe Tauchsportfreunde,

hiermit möchten wir Euch über unsere Show-Veranstaltung informieren,
die wir auch im Jahr 2018 wieder organisieren werden.

Im Anhang befindet sich die offizielle Ankündigung zum Verteilen,
Weiterleiten oder Aushängen, wir bitten um freundliche Beachtung.

Wir wünschen allen Tauchsportfreunden eine schöne restliche
Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch
ins neue Jahr!

Viele Grüße vom ORG-Team aus Chemnitz

Günter Neubert
Falko Schleif
Wolfgang Zock

pdf: Info_UWFotoVideoTreff_2018

 

 

Ausbildung im Freizeitbad Greifensteine

Admin No Comments

Zum 2. Advent trafen wir uns um 8:45 Uhr im Freizeitbad Greifensteine.  Nachdem die ganze Ausrüstung im Bad war, stand das Sondertraining an. Thema heute Ausstieg aus dem Wasser bei Wellengang. Die erste Runde erfolgte in ABC-Ausrüstung, um sich langsam an die Aufgabe heran zu tasten. Anschließend musste der Ausstieg in Tauchausrüstung wiederholt werden.

Selbst unsere neuesten Vereinsmitglieder wagten sich gleich an die Aufgabe heran und bestanden diese mit Bravour. Nachdem unser Training beendet war, boten wir noch Schnuppertauchen an. Trotz der relativ wenigen Badegäste an diesem Sonntag, fanden sich Schnuppertaucher, welche auch gleich sehr begeistert waren.

Jasmin Uhlig

Wir möchten uns auf diesem Weg bei der Leitung des Freizeitbades bedanken für die Unterstützung.  http://www.freizeitbad-greifensteine.de

 

 

 

Weihnachtsgrüße vom Vorstand

Admin No Comments

Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeit ist ein Erfolg.

( Zitat Henry Ford 1863 – 1947 )

Liebe Mitglieder und Familienangehörige, ein erfolgreiches Jahr 2017 geht für unsere Abteilung Tauchen zu Ende. Die Abteilungsführung möchte sich auf diesem Wege bei allen Mitgliedern bedanken. Unser besonderer Dank gilt den Mitgliedern die viele Stunden ihrer Freizeit geopfert haben. Ohne dieses persönliche hohe Engagement hätten wir nicht so viel erreicht und wären nicht auf so hohem Niveau angekommen. Wir freuen uns darauf die gemeinsame Arbeit auch 2018 fortzusetzen. In diesem Sinne wünschen wir allen Mitgliedern und Angehörigen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir laden hiermit schon alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am 06. Januar 2018 ein.

Einladung zur Jahreshauptversammlung zum Download [PDF]

Taucherweihnacht im Erzgebirge

Admin No Comments

Auch Taucher des CWSV mögen die Weihnachtszeit. Am 25.11.17 fand unsere alljährliche Jahresabschlussversammlung statt.  Für alle kleinen Gäste hatten wir Weihnachtsgeschenke organisiert. Dabei war selbstverständlich unser „Hai Jochen“ als Weihnachtsmann im Einsatz. Für die Großen stand unser traditionelles „Schrottwichteln“ auf dem Programm. Dabei gab es wieder viel zu lachen. Man glaubt es kaum, was in Schränken so herum liegt. 🙂 Aber auch Lehrgangsbescheinigungen, Mitgliedsausweise und Qualifikationen wurden in diesem festlichen Rahmen verteilt. Es war eine gelungene und lustige Veranstaltung. Ich wünsche auf diesem Wege allen Mitgliedern und ihren Familien eine schöne Adventszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2018!

Tauchgang in 150 Meter Tiefe

Admin No Comments

Am 25.11.17 trafen sich alle kleinen und großen Taucher zu einem „Tauchgang“ der anderen Art. Wir besuchten das Bergwerk „Reiche Zeche“ in Freiberg. Dr. Thomas Pohl vom Scientific Diving Center (SDC) der TU Bergakademie Freiberg und der Leiter des Instituts für Bergbau Herr Prof. Helmut Mischo hatten uns auf einen „Tauchgang“ in 150 Meter Tiefe eingeladen. Nach der Begrüßung empfingen wir unsere Ausrüstung. Diese bestand nicht aus Neopren, sondern aus einem Overall, Gummistiefeln, Helm und natürlich einer Grubenlampe. Dann ging auch schon die rasante Fahrt in die Tiefe los. Es war ein beeindrucktes Erlebnis und wir erhielten einen interessanten Einblick in die Arbeit und wissenschaftliche Forschung unter Tage. Natürlich durften sich die Kinder als Andenken Erzbrocken mitnehmen. Ein großes Dankeschön an Thomas Pohl und Helmut Mischo für die tolle Führung und das ihr uns wohlbehalten wieder nach oben gebracht habt. 🙂 Anschließend konnten wir unseren Hunger bei frisch gegrillten Rostern, Pfefferkuchen und Glühwein bei unserem Helfer Uwe in Oberschöna stillen. Lecker! Für 2018 haben wir einen 6stündigen „Tauchgang“ im Bergwerk „Reiche Zeche“ geplant ….. na dann stärkt euch alle schon vorher. Glück Auf !

Actioncup 2017

Admin No Comments

Beim Actioncup 2017 gewann Jörg Böttcher mit seinem Film „Udo“ in der Kategorie Livewettbewerb den 1.Platz.

 

 

Ausbildungstag im Tauchturm Plauen

Admin No Comments

 

Am 11.11.2017 war nicht Fasching angesagt, sondern Ausbildung im Verein. Wir hatten für diesen Tag den Tauchturm in Plauen gebucht. Pünktlich 14:30 Uhr reisten wir an und alle waren eifrig dabei das Equiment in die zweite Etage zu transportieren.

Dort wurden wir freundlich empfangen, füllten die erforderlichen Unterlagen aus und legten unsere Ausbilderqualifikationen vor. Danach konnte es losgehen. Erstmals wurde die Erwärmung durch einen unserer Übungsleiteranwärter durchgeführt.

Im 5 bis 10 Meter Bereich erfolgte dann die Ausbildung. Dabei wurden die Elemente Ab- und Aufstieg und Tarierung besonders geübt. Jeder gab sein Bestes und die Zeit war schnell vorbei. Als Fazit kann gesagt werden, “ wir kommen sehr gern wieder, doch das nächstes Mal in zwei Schichten! “ ;-).

Mit unserer großen Mannschaft war das Becken doch etwas klein 😉

Wir möchten uns auf diesem Wege beim Team des Tauchturmes für die super Unterstützung bedanken.

 

 

Interesse? Wir bieten auch Schnupperkurse an!

Bei uns ist Schnuppertauchen im Schwimmbad, im Freibad oder auch im See je nach Saison möglich. Nach einer kurzen theoretischen Einweisung beginnst du unter professioneller Aufsicht dein Abenteuer.