• +49 375 28324135
  • info@tauchen-erzgebirge.de

Neuigkeiten

14. Chemnitzer UW-Foto-Video-Treff am 02.03.2019 – PROGRAMM

Jens

Liebe Tauchsportfreunde!

Wie wir schon in der Vorab-Info angekündigt haben, wird es auch dieses Jahr wieder den traditionellen Chemnitzer UW-Foto-Video-Treff geben. Insgesamt acht Referenten werden dieses Jahr in einem abwechslungsreichen Programm ihre Beiträge präsentieren. Zusätzlich werden wir Beiträge aus dem Action Cup 2018 und der Kamera Louis Boutan 2018 präsentieren. Aufgrund der Kürze der einzelnen Vorträge und der Themenvielfalt wird es wieder ein spannender und unterhaltsamer Abend werden.

Alle wichtigen Infos zur Veranstaltung und das vollständige Programm könnt Ihr dem angehängten Programm-Flyer entnehmen.
 
Eine Anfahrt-Skizze mit Beschreibungen ist unter

http://www.hotel-lichtenwalde.de/seiten/lage–anfahrt.html

zu finden.

Wenn Du/Ihr als Zuschauer teilnehmen wollt und noch nicht geschrieben habt, bitten wir um Anmeldung. Dazu bitte eine kurze Mail senden mit Personenzahl an:

anmeldung@uw-foto-video-treff.de


Viele Grüße aus Chemnitz und ein erfolgreiches Taucherjahr 2019

Das ORG-Team
Günter Neubert
Falko Schleif
Wolfgang Zock

PS: Alle Referenten erhalten vor der Veranstaltung noch eine zusätzliche
Info-Mail.

Volle Hütte beim Training

Jens

2. Training in der neuen Halle. Unter idealen Trainingsbedingungen hatten die Übungsleiter heute wieder alle Hände voll zu tun. Es wurde in zwei Gruppen intensiv trainiert.

Erstes Training in der neuen Halle in Zwönitz

Jens

Mit guten Vorsätzen starten wir in das neue Jahr – am 13.01.2019 fanden sich jede Menge motivierte Tauchbegeisterte 12:00 Uhr zum ersten Hallentraining zusammen. Mit Spiel und Spaß durften wir das neue Hallenbad in Zwönitz beschnuppern.Ihr habt auch Lust aufs tauchen und möchtet die Unterwasserwelt kennenlernen – dann sprecht uns einfach an 🙂

Weihnachtsgrüße 2018

Jens

Alle Jahre wieder kommt der Hai Jochen

Jens

Am 24.11.2018 trafen sich die Mitglieder der Abteilung Tauchen, des CWSV zur jährlichen Weihnachtsfeier/Jahresabschlussfeier in der „Wolfs Kantine“ in Thalheim.

„Sport frei“ lautete es bereits am Nachmittag – diesmal jedoch nicht zu Wasser, diesmal in der Turnhalle in Gornsdorf. Bei Spiel und Spaß wurde der Nachmittag fürs Teambuilding genutzt.

Beim gemütlichen Zusammensein am Abend, mit leckerem Buffet, Begrüßung der neuen Mitglieder im Verein und Überreichung der Geschenke an unsere Kinder, durfte natürlich Hai Jochen nicht fehlen. Auch alle „großen“ Kinder durften sich über Geschenke freuen, beim Schrottwichteln und großer Tauschbörse war für jeden etwas dabei.

Nicht in Vergessenheit geraten -Am Abend wurde auch die Ziehung des Hauptpreises nachgeholt, da das Stadtfest in Chemnitz im Sommer frühzeitig abgebrochen wurde, musste die Auslosung der Gewinner des Glücksrades verschoben werden. Alle Gewinner werden persönlich angeschrieben, wir freuen uns schon auf euch 😉

Für den kulturellen Beitrag überraschte uns Familie Kränkel mit einem sehr gelungen Tanzeinsatz – Bilder sagen mehr als Worte ;-), auch der Vorstand hat sich mächtig ins Zeug gelegt und brachte alle mit der eigenen Darstellung des Märchens Rotkäppchen zum Lachen.

Danke an das komplette Team und allen tatkräftigen Helfern, für einen wirklich fantastischen Abend. Ohne die große Hilfe unserer Mitglieder, würde keine Veranstaltung so gut gelingen.

Wir wünschen auf diesem Wege noch einmal allen eine schöne Adventszeit, einen fleißigen Weihnachtsmann und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Vorplanung für 2019 steht!

Jens

Am 30.09.2018 führten wir eine Arbeitstagung im Vereinsheim des CWSV Chemnitz durch. Es sollten dabei die noch anstehenden wichtigsten Termine für 2018 und 2019 vorbereitet und besprochen werden.

Dazu wurden verschiedene Arbeitsgruppen gebildet um die Vielzahl der anstehenden Termine bzw. geplanten Veranstaltungen durchführen zu können.

Folgende Schwerpunkte wurden geplant bzw. besprochen:

–   Auswertung Ferienlager 2018 – Vorplanung 2019

–   Landestauchsporttag 2018 in Ammelshain

–   Besuch Tauchturm in Plauen am 03.11. und 17.11.2018

–   Durchführung und Abstimmung Trainingsbetrieb Annaberg-Buchholz

–   ab Dez. 2018 neue zusätzliche Trainingsstätte

–   Weihnachstfeier 2018

–   Lehrgangsplanung 2019

–  Qualifikation der Übungsleiter / Tauchlehrer – Lehrgangsplanung 2019

–  Ausfahrt nach Hemmoor im März 2019

–  Ausfahrt zum Werbellinsee

–   Sommerfest mit Schlauchbootstour

–  Wandertag und Radtour

 

 

20 Jahre Freizeitbad Greifensteine, wir waren dabei

Jens

22.09.2018   11.00 UHR – 21.00 UHR Familien Pool Party
SPIEL & SPASS MIT “TATCH ME”
  • Laufball, Kinderschminken
  • Tauchschule des Chemnitzer Freizeit & Wohngebietssportverein e.V. und Wasserwacht Annaberg-Buchholz
  • Bademodenschau der Firma – BECO Beermann GmbH & Co. KG
  • Auftritt der Tanzgruppe Infinity Geyer
      19-21 UHR HITS UNTER PALMEN
      Es war eine super Veranstaltung. Alle beiden Vorführungen der gelernten Fähigkeiten unserer Tauchkinder
      wurde durch die Besucher mit viel Applaus gewürdigt. Die Schnuppertaucher von klein bis groß hatten viel
      Freude bei dem ersten Erlebnis unter Wasser.

Sommerfest 2018

Jens

Wie bereits im letzten Jahr veranstalteten wir uns traditionelles Sommerfest auf der Tauchbasis des TC Delitzsch, der Förstergrube Sandersdorf.

Uns begrüßte am Freitag strahlender Sonnenschein. Der Wettergott hatte auch diesmal wieder ein Herz für Taucher und Alle konnten in Ruhe ihre Zelte aufbauen bzw. ihre Zimmer beziehen.

 Nach dem gemeinsamen Frühstück am Samstag waren alle gestärkt für die anstehenden Tauchgänge. Leider ließen sich die großen Karpfen , wie bei unserem letzten Besuch im Mai, nicht wieder blicken. Man kann eben nicht alles haben.

Einige unserer jungen Tauchschüler gingen dann noch einmal mit ihren Ausbildern zu einem Nachttauchgang. Es gehört schon Mut und Können dazu, sich nur mit Lampe ins dunkle Wasser absinken zu lassen. Gratulation und Daumen hoch !  Den Abend ließen wir dann bei allerlei Leckereien vom Grill ausklingen.

Offensichtlich hatte jemand am Sonntag den Wettergott  verärgert. Er hatte nur Nieselregen und Schauer L im Angebot. Der guten Stimmung tat dies aber keinen Abbruch, doch es wurde langsam Zeit für die Heimreise.

Ein großes Dankeschön noch einmal an alle helfenden Hände. Ohne Unterstützung wäre so eine Veranstaltung nicht durchführbar!

Stadtfest 2018 in Chemnitz

Jens

Beim Chemnitzer Stadtfest waren wir auch in diesem Jahr am 25.08. und 26.08., wieder gut vorbereitet, mit unserem Stand am Roten Turm vertreten. An beiden Tagen war das Interesse an unserem Verein und dem Tauchen groß, viele gute Gespräche wurden geführt.

Am Samstag hatten wir die Möglichkeit unseren Verein auf der Bühne der Sportmeile dem Publikum ausführlicher vorzustellen.

Der Renner war natürlich auch wieder das Glücksrad. Leider konnten wir die Gewinner des Schnuppertauchens durch den Abbruch des Stadtfestes nicht mehr öffentlich auslosen.

Die Verlosung ist nur aufgeschoben – wir holen sie zu einem späteren Zeitpunkt nach und werden die Gewinner persönlich kontaktieren.

1. Ferienlager- „Unternehmen Nautilus“ beginnt bald!

Jens

Bald ist es soweit, dann heißt es für Kinder unseres Vereines ,Koffer packen und ab ins Ferienlager – zum „Unternehmen Nautilus“.

Erstmalig führen wir zusammen mit dem Tauchclub Pirna e.V. ein Ferienlager vom 03.08.2018 bis 11.08.2018 in Ammelshain durch.

Dabei besteht die Möglichkeit die Welt unter der Wasseroberfläche zu erkunden, sowie die Orientierung beim Wasser- und Geländespiel zu testen und neue Freunde kennen zulernen.

Bei Vollverpflegung und Übernachtung im Mehrbettzimmer oder Zelt wird ein abwechslungsreiches Programm mit Schnuppertauchen, Kletterwald, Bogenschießen, Schnitzeljagd und Lagerfeuer geboten.

Zur Zeit sind noch 3. Plätze frei. Also schnell gebucht und das Abenteuer kann beginnen.

Bei Interesse bitte melden unter: kristin.schimmel@tauchclub-pirna.de. oder Tel.Nr.: 0174/ 1523919

 ⇒ 2018_Plakat zur Veranstaltung – hier klicken

 

 

Interesse? Wir bieten auch Schnupperkurse an!

Bei uns ist Schnuppertauchen im Schwimmbad, im Freibad oder auch im See je nach Saison möglich. Nach einer kurzen theoretischen Einweisung beginnst du unter professioneller Aufsicht dein Abenteuer.