• +49 375 28324135
  • info@tauchen-erzgebirge.de

Unsere Foto-Galerie

2. Familientag in der Badewelt Waikiki Zeulenroda

Jens

Am 01.04.fand wieder unser beliebter Familientag statt. Nachdem alle mit angepackt hatten und die Berge von Ausrüstung in das Sportbad transportiert waren, konnte es „fast“ pünktlich losgehen. Es dauerte nicht lange und alle waren gut gelaunt untergetaucht. Wir hatten die Bahnen für 3 Stunden gemietet. Die Zeit verging wie im Fluge. Nach dem Mittagessen wurden an die Kiddys zunächst die Taucherpässe feierlich übergeben. Danach ging es weiter mit 1. Hilfe Ausbildung und der Abnahme des Sportabzeichens. Es war insgesamt ein toller und abwechslungsreicher Tag. Geschafft, aber glücklich ging es dann gegen 18:00 Uhr wieder in Richtung Heimat. Ein großes Danekschön geht an das Team des Waikiki, welche uns in jeder Hinsicht unterstützt haben. Wir kommen auch 2018 gern wieder.

Impressionen aus der Badewelt:

 

Impressionen von der Prüfung 12.03.2017 KTA Bronze

Jens

© Ronny Hähnel

Heute war es soweit – Prüfungstag !

Jens

Alle haben diesen Tag entgegen gefiebert. Heute war es nun soweit, jeder musste zeigen was er bisher gelernt hat. Alle mussten zunächst ihr Tauchgerät selbst zusammenbauen. Danach gab es eine Einheit Theorie und endlich ging es ins Wasser. Streckentauchen, Zeitschwimmen, Apnoetest und Tauchen mit Gerät standen auf dem Plan. Es war den Kindern anzumerken, dass sich alle gut auf diesen Tag vorbereitet hatten. Wir gratulieren zur Qualifikation Schnorchelabzeichen und zum deutschen Tauchsportabzeichen KTA Bronze/ CMAS Junior. Kiddys Ihr wart alle SPITZE !!!

Wir möchten uns beim Landesausbildungsleiter Thomas Pohl recht herzlich für die Unterstützung bedanken. Wir werden uns demnächst zu weiteren Prüfungsterminen wiedersehen.

Endspurt vor dem “ großen Tag“

Jens

Die letzte Trainingseinheit vor der Prüfung. Alle haben nochmals ihr Bestes gegeben.

Jeder musste nochmals seine Schnorcheleinheit von 200 Metern, davon jeweils in Brust-, Seiten- und Rückenlage, 20 Sek. Zeittauchen, stilgerechtes Abtauchen, Maske fluten und ausblasen, sowie das besonders geliebte Streckentauchen von 15 Metern absolvieren. Alle sind super vorbereitet – es kann losgehen, wir sind soweit!!

12. Chemnitzer UW-Foto-Video-Treff – wir waren dabei

Jens

ORG-Team: Wolfgang Zock, Günter Neubert und Falko Schleif

Es war ein sehr gelungener und schöner Abend mit vielen tollen Fotos und Videos der faszinierenden Unterwasserwelt. Einige Tauchsportfreunde zeigten Ihre ausgewählten Bilder und Videos in einem beindruckenden Zusammenschnitt.

Der Höhepunkt der Veranstaltung waren die Gewinnerbeiträge ACTION CUP 2016 welche von Jörg

Steer präsentiert wurden. Für Kai und mich war es das erste Mal, das wir teilgenommen haben.

So konnten wir auch mit erfahrenen Unterwasser -Foto-Spezialisten in Kontakt treten und Erfahrungen austauschen, eigene Bilder wurden in Augenschein genommen und fanden guten Zuspruch ,, Weiter so und daran bleiben, Beitrag bitte einreichen“ , es geht weiter…. somit ist der Startschuss gegeben!

Ich werde mich auch mit Fotos an dem Wettbewerb beteiligen. Aber bis dahin schön neugierig bleiben. Dazu erfolgen demnächst Veröffentlichungen auf der Seite und ihr könnt schon vorab euren Favoriten wählen, welcher dann zum Wettbewerb eingereicht werden soll.

Eure Silvia

Sonntagmittag in Zwönitz !

Jens

Obwohl das Wetter immer noch zum Skifahren einlädt, hieß es auch an diesem Sonntag wieder, abtauchen und trainieren. Gut besucht war unser Trainingstermin in der Schwimmhalle Zwönitz. Unsere Jüngsten bereiten sich intensiv und mit absoluter Begeisterung auf den Tag der Prüfung vor.

Nicht mehr lange und es ist soweit. Nächste Woche Sonntag heißt es, „Schulbank“ drücken.

 

 

Besuch auf der Beach-and-Boat in Leipzig

Jens

Am 17.02.17 fand unser geplanter Besuch auf der Beach-and-Boat/Wassersportmesse in Leipzig statt. Unser erster Weg führte uns natürlich in die Halle 4 an den Stand des Landestauchsportverbandes Sachsen. Nachdem die aktuellen Neuigkeiten und geplanten Termine mit der Vereinsführung besprochen waren, ging es auf den Rundgang im Messebereich um alte Bekannte wieder zu treffen. Wir führten interessante Gespräche und konnten auch neue Tauchspots für euch finden, welche 2017 eine Reise wert sein werden.

Nun kann es bald losgehen!

Jens

Am 12.02.2017 machten sich 4 Mitglieder unseres Vereins auf den Weg Richtung Potsdam. Gegen 10:30 Uhr angekommen, konnten wir unseren generalüberholten Hochdruckkompressor 200/300 bar der Firma Dräger in Empfang nehmen. Tolles Gerät reichlich Leistung, Filterüberwachung und separater Füllleiste. Wenn das Wetter noch mitspielt, dann ist der Kompressorraum bald fertig und kann in Betrieb genommen werden.

Sommerfest 2016

Jan

12. bis 14. August in der Schladitzer Bucht

Ausflug nach Löbejün

Jens

Interesse? Wir bieten auch Schnupperkurse an!

Bei uns ist Schnuppertauchen im Schwimmbad, im Freibad oder auch im See je nach Saison möglich. Nach einer kurzen theoretischen Einweisung beginnst du unter professioneller Aufsicht dein Abenteuer.